Forzest 20mg

Forzest 20mg
Hersteller: Ranbaxy   Verfügbarkeit: Lieferzeit 12-16Tage
Preis 5,90€
Jederzeit zum Sex bereit mit Forzest 20mg
Erektionsstörungen machen vielen Männern zu schaffen. Selbst mit Potenzmitteln fühlen sie sich nicht als ganzer Mann, weil ungeplanter Sex nicht möglich ist. Die meisten Mittel wirken nach etwa einer halben Stunde, die Wirkung hält zwischen 4 und 12 Stunden an. Eine plötzliche und unerwartete sexuelle Aktivität ist nicht möglich, weil die Wirkung des Medikaments entweder noch nicht eingesetzt hat oder nicht mehr anhält. Forzest 20mg ist anders. Die Wirkung setzt nach einer halben Stunde ein und hält bis zu 36 Stunden an. Damit ist es einem Mann möglich, ein völlig normales und spontanes Sexualleben zu führen. In geringer Dosis ist sogar eine regelmäßige Einnahme möglich, was einen entspannten Umgang mit der Sexualität fördert.
 
Wie alle wirksamen Potenzmittel ist Forzest in Deutschland verschreibungspflichtig. Der Besuch eines Arztes ist ohnehin ratsam, da die Ursachen der Potenzstörung und mögliche Vorerkrankungen abgeklärt werden müssen. Der Arzt kann die richtige Dosierung bestimmen und eventuell begleitende Maßnahmen einleiten.
Produkt Dosierung Menge + Bonus Preis Pro Pille Preis
Forzest 20mg 20mg 16 5,90€ 94,40€ Warenkorb
Forzest 20mg 20mg 28 + 4 Pillen 5,60€ 156,80€ Warenkorb
Forzest 20mg 20mg 40 + 8 Pillen 5,10€ 204,00€ Warenkorb
Forzest 20mg 20mg 60 + 8 Pillen 4,90€ 294,00€ Warenkorb



Anwendung und Wirkung des Medikaments
Die kleinen Tabletten können jederzeit mit etwas Wasser geschluckt werden. Die Tagesdosis von einer Tablette darf nicht überschritten werden. Eine tägliche Einnahme von 20 mg ist nicht empfehlenswert, Dosen von 5 mg je Tag sind bei einer Langzeitanwendung kein Problem. Die Einnahme sollte nicht direkt nach oder während einer fetthaltigen Mahlzeit erfolgen, da diese die Aufnahme des Wirkstoffs verzögert. Die Wirkung setzt nach etwa 30 Minuten ein und hält in der Regel über 24 Stunden bis zu 36 Stunden an. Das ermöglicht einem Mann, auch am Morgen nach einer Einnahme, sofort sexuell Aktiv zu werden. 
Das Potenzmittel ist ideal, wenn es um eine lange Ausdauer, spontanen oder rasch aufeinanderfolgenden Sex geht. Männer, die ein Liebeswochenende mit der Partnerin planen, haben mit Forzest ein Mittel gefunden, dieses ohne Angst vor Erektionsproblem zu genießen.
Das Mittel alleine löst keine Erektion aus, es muss zusätzlich eine sexuelle Stimulierung erfolgen. Eine peinliche sofortige Erektion nach der Einnahme ist nicht zu befürchten.
 
Wer Forzest 20mg nicht einnehmen sollte
Der Wirkstoff zeigt eine Wechselwirkung mit organischen Nitriten und NO-Donatoren (wozu auch die Szenedroge Poppers gehört). In dieser Kombination ist ein lebensbedrohlicher Blutdruckabfall möglich. Bei Bluthochdruck ist Vorsicht geboten, aber dies klärt der Arzt ohnehin im Vorfeld ab. Die beobachteten Nebenwirkungen sind eher unbedeutend. Es kann zu Kopfschmerzen und leichtem Schwindel so wie zu leichten Rötungen der Haut kommen. Eine Dauererektion ist möglich, besonders bei einer Überdosierung.
 
Wie der Wirkstoff wirkt
Die Wirkung von Forzest 20mg beruht auf Tadalafil, das identisch mit Cialis ist. Eine Erektion ist nur möglich, wenn im Körper ein bestimmter Serotoninspiegel vorhanden ist. Dieses Hormon sorgt unter anderem für eine bessere Durchblutung des Penis, eine Voraussetzung um den Schwellkörper anwachsen zu lassen. Damit eine Dauererektion dem Schwellkörper nicht schadet, sorgt ein Enzym für den Abbau von Serotonin. Die meisten Potenzmittel sind sogenannte PDE 5-Hemmer. Sie blockieren die Bildung des Enzyms. Der hohe Serotoninanteil im Blut begünstigt die Erektion. Der Wirkstoff wird durch eine sexuelle Aktivität nicht verbraucht, seine Wirkung hält also auch nach dem Sex an. Der Mann kann ohne Probleme mehrfach hintereinander eine Erektion bekommen.
 
Tadalafil hat gegenüber anderen PDE-5-Hemmern einige Vorteile. Es baut sich im Körper langsamer ab als zum Beispiel Sildenafil, dem Wirkstoff in Viagra. Während die Wirkung von Sildenafil nach spätestens 6 Stunden vorbei ist, wirkt Forzest 20mg meist 36 Stunden. Außerdem ist Tadalafil in Dosen von bis zu 5 mg als Konstanztherapie zugelassen. Damit unterscheidet sich Forzest 20mg deutlich von anderen Potenzmitteln. Wegen der kumulierenden Wirkung, der Wirkstoff baut sich langsam ab, sollte das Produkt in Dosen von über 10 mg nicht täglich verwendet werden.
 
Aufgrund der spezifischen Wirkung kann die Einnahme des Potenzmittels nur bei Männern etwas bewirken. Es zeigt keinerlei Wirkung bei Frauen.
 
Rezeptpflicht von Forzest 20mg
Die strengen Gesetze erlauben in Deutschland keinen freien Verkauf von hochwirksamen Potenzmitteln. Forzest ist in anderen Ländern auch ohne Rezept erhältlich. Die deutschen Gesetze dienen dem Schutz der Patienten. Sie sollen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Medikamenten führen. Da das Mittel nur von einem Arzt verordnet werden kann, ist sichergestellt, dass jeder Mann, der es einnimmt, eine umfassende Beratung erhalten hat. Hinblick auf möglich Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten ist diese Regelung sinnvoll. Mit Rezept ist das Mittel in deutschen Apotheken oder diskret im Internet erhältlich.

Neue Beurteilung

Mein Name


Stadt


Land


Titel der Bewertung


Meine Beurteilung Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung Schlecht            Gut

Bitte den angezeigten Code einfügen